So funktioniert SDS-ID

SDS-ID International stellt für Ihr Produkt eine eindeutige Identifikationsnummer für Sicherheitsdatenblätter (SDS-ID) bereit. Diese ist weltweit gültig und bleibt über die gesamte Lebensdauer Ihres Produktes bestehen. Jeder Käufer Ihres Produktes hat direkten Zugriff auf alle verfügbaren Landes-/Sprachversionen.

Für einen direkten Zugriff auf das SDS stehen beispielsweise folgende
Möglichkeiten zur Verfügung

Angabe der SDS-ID und optional QR-Code …

  • … auf dem Produktetikett.
  • … in der Produktinformation/Gebrauchsanweisung.
  • … auf Lieferschein/Rechnung.
  • … auf dem SDS selbst zur Aktualisierung.
  • … bei der Produktdarstellung auf Ihrer Internetseite.

Daraus resultieren folgende Vorteile:

  • Direkte Bereitstellung des SDS auf elektronischem Weg gemäß REACH.
  • Kunden fragen nicht mehr nach SDS per E-Mail oder Telefon.
    • Hohe Arbeitsersparnis.
    • Keine Verteilungsaufwand von erstmaligen und aktualisierten SDS.
  • Jeder Produktverwender hat unmittelbaren Zugriff auf das aktuelle SDS in seiner Landes-/Sprachversion.
    • Ohne Suche.
    • Ohne Anmeldung.
    • Ohne Kosten.
  • Im Notfall
    • Notarzt und Notrufzentren können direkt über Smartphone/Internet auf das SDS zugreifen.
    • Einfache Übermittlung/Austausch der SDS-ID per Telefon möglich.
  • Extra kurze URL vereinfacht die schriftliche, sprachliche und elektronische Übermittlung eines SDS.
    Beispiel: sds-id.com/100000-4
  • Keine eigene SDS-Sammlung der Verwender erforderlich (Liste der SDS-IDs genügt meist).
  • Immer aktueller Stand bei jedem Zugriff.